The Rolling Stones

The Rolling Stones

The Rolling Stones sind seit 1962 eine der weltweit bekanntesten und erfolgreichsten Bands. Auch nach über fünfzig Jahren besteht sie weiterhin, allerdings sind einige Mitglieder heute nicht mehr dabei.

Zwei der auch heute noch mitwirkenden Mitglieder sind Mick Jagger und Keith Richards. Sie lernten sich bereits 1950 kennen. Damals gingen sie zusammen zur Schule. Mit anderen Künstlern waren beide Mitglieder verschiedener Bands, bevor sich schlussendlich zusammen mit Brian Jones, Ian Stewart, Tony Chapman und Dick Taylor die Rolling Stones bildeten. Bereits ein Jahr später veränderte sich die Band. Jones, Jagger und Richards blieben weiterhin Mitglieder, während Bill Wyman und Charlie Watts dazukamen.

Das erste Studioalbum erschien 1964 und kam in sechs Ländern in die Charts, darunter Platz Nummer eins in Australien und im Vereinigten Königreich. Durch die Beatles hatten bereits viele Musikfans weltweit ihre Aufmerksamkeit auf Bands aus England gerichtet, und die Rolling Stones konnten schnell an diesen Erfolg anknüpfen.

Nachdem Brian Jones mit seiner Drogensucht zu kämpfen hatte und sich nicht mehr in dem Ausmaß für die Band engagieren konnte wie zuvor, wurde er 1969 entlassen und verstarb einen Monat später. Mick Taylor übernahm seine Stelle als Gitarrist. Trotz dieser Veränderung gelang es den Rolling Stones, weiterhin erfolgreich Musik zu machen. Fünf Jahre später verließ Taylor die Rolling Stones und wurde durch Ronnie Wood ersetzt, der bis heute dabei ist.

In den 80er Jahren veröffentlichten die Rolling Stones weiterhin regelmäßig neue Alben, und dies, obwohl Mick Jagger erstmals an einem Solo-Album arbeitete. Auch Keith Richards veröffentlichte später ein eigenes Album, doch blieb die Band weiterhin bestehen. 1992 entschied sich Bill Wyman, die Rolling Stones zu verlassen. Dies ist bis heute die letzten Veränderung in der Band.

2016 erschien das bis zum heutigen Zeitpunkt letzte Album der Band und konnte sich in den Charts vieler Länder auf Platz 1 positionieren. Obwohl alle Musiker mittlerweile über 70 Jahre alt sind, treten sie immer noch zusammen auf. 2017 und 2018 gab es eine Tour durch Europa, und 2019 soll eine Stadium-Tour in den USA folgen.

Auch junge Leute, die lange nach den größten Erfolgen der Band geboren wurden, kennen den Namen und das Logo der Band. Bis heute ist ihr Logo, das ein Paar Lippen und eine herausgestreckte Zunge zeigt, eines der beliebtesten Motive für T-Shirts.

No Comments

Post a Comment

Comment
Name
Email
Website